03.04.2017 Konferenz Wohnen in Hamburg 2030: Wie wird Wohnen bezahlbar

 In Projekte, Veranstaltungen

Am 3. April 2017 lud die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (BSW) unter dem Titel „Wohnen in Hamburg 2030“  Vertreter der Behörden und Fachämter, der Hamburger Wohnungswirtschaft sowie nationale Experten ein, um Strategien für bezahlbares Wohnen in Hamburg zu diskutieren – und setzt damit den im April 2016 begonnen Dialog und Wissenstransfer fort. SUPERURBAN übernahm im Auftrag der BSW die Planung und Durchführung der Konferenz, inklusive der Referenten- und Teilnehmerbetreuung.

Neue Beiträge