3.02.2021 Ein Herz für Itzehoe: SUPERURBAN unterstützt störauf e. V.

 In Projekte

Itzehoe soll „sein Herz zurückbekommen“ – um nicht mehr und nicht weniger geht es Michael Ruff vom Verein störauf e. V. Seit rund zehn Jahren setzt sich der Verein für eine „Neue Störschleife“ rund um den historischen Kern von Itzehoe ein. Der attraktive Wasserlauf soll genau dort entstehen, wo 1974 die alte Störschleife für Flächensanierungen zugeschüttet wurde.

SUPERURBAN unterstützt den Verein beratend: Ein einem Workshop an 22. Januar 2021 entwickelte Norbert Nähr mit Vereins-Aktiven eine Kommunikationsstrategie für den Bürgerentscheid im September 2021. Fällt dieser Entscheid positiv aus, ist finanzielle Unterstützung in Millionenhöhe aus den Bundes-Förderprogrammen „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ und „Klimaschutz für Innenstädte“ gesichert.

Neue Beiträge