10.09.2021 Nachbarschaften vordenken: 10 Empfehlungen für Oberbillwerder

 In Projekte

Diese Arbeitsgruppe hatte es in sich: Acht Fachbehörden, die Senatskanzlei, die IBA Hamburg und zwei Fachämter des Bezirkes Bergedorf tauschten sich in zehn Sitzungen der von SUPERURBAN moderierten AG Soziales Oberbillwerder aus. Das Ergebnis liegt frisch gedruckt auf dem Tisch: Die zehn Kernempfehlungen mit dem Titel „Oberbillwerder – das Gemeinwesen ganzheitlich gestalten“ beschreiben, wie ein lebendiger, multicodierter, ins Umfeld vernetzter Stadtteil entstehen könnte. Eine spannende Lektüre für alle, die gerade neue Stadtteile oder Quartiere entwickeln.

Neue Beiträge