07.09.2020 Soziale Infrastruktur auf der Veddel verbessern

 In Projekte

Im Hamburger Stadtteil Veddel wird die soziale Infrastruktur weiterentwickelt. Sämtliche sozialen Einrichtungen, Initiativen, Schulen und Sportvereine werden innerhalb des Modellvorhabens „Mitte machen“ an dem Prozess beteiligt. Im Auftrag des Bezirks Hamburg-Mitte übernehmen das Büro SUPERURBAN sowie der Politik- und Unternehmensberater Markus Birzer die Organisation, Durchführung und Moderation der Stakeholder-Beteiligung auf der Veddel. Der Prozess startet im September 2020.

Neue Beiträge