Online-Tagung: Was kann Digitalisierung in der Stadtplanung?

Mit dem digitalen Planungstool „Projekt-Check“ können Flächen für die Stadtplanung vorgeprüft werden. Es bietet eine erste Orientierung, um Planungsideen zu bewerten und zu optimieren. Die Möglichkeiten dieses Tools und die Chancen der Digitalisierung in der Stadtplanung insgesamt beleuchtete im November 2020 die Online-Fachtagung „Stadtplanung geht digital“ – mit vier Impulsvorträgen, unter anderem von Dr. Peter Jakubowski vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR), und einer Gesprächsrunde im Livestream sowie drei vertiefenden Themen-Workshops per Videokonferenz. SUPERURBAN hat die Tagung im Auftrag und gemeinsam mit der HafenCity Universität sowie dem Institut für Landes- und Stadtentwicklung gGmbH konzipiert und vorbereitet.

„Projekt-Check“ wurde von der HafenCity Universität entwickelt und wird seit 2017 in der Praxis angewendet.

 

Auftraggeber

HafenCity Universität Hamburg

Leistungen

Konzeption, Veranstaltungsorganisation

Web

Ähnliche Projekte