CLEVER Cities – Leitsystem verbindet Stadt und Natur

Im Rahmen des EU-Projekts CLEVER Cities soll für das Projektgebiet in Neugraben-Fischbek ein Leitsystem entwickelt werden, das die verschiedenen Teilprojekte inhaltlich und räumlich verknüpft. Die Projekte liegen überwiegend entlang eines Korridors zwischen den S-Bahnhöfen Neugraben und Fischbek. Was sie gemeinsam haben: Als naturbasierte Lösungen für urbane Herausforderungen fügen sie sich in die lokalen räumlichen Gegebenheiten ein. Nach dem Grundsatz von CLEVER Cities werden die Projekte in Ko-Kreation mit lokalen Akteur*innen entwickelt und stärken so die Gemeinschaft und Nachbarschaft vor Ort.

SUPERURBAN ist für die Konzeption des Leitsystems und des Beteiligungsprozesses – inklusive zweier Workshops, einer Online-Beteiligung und einer öffentlichen Abschlussveranstaltung. verantwortlich. Bei der Umsetzung und Produktion des Leitsystems unterstützt uns ein Team der BFGF Design Studios.

Auftraggeber

Bezirksamt Hamburg-Harburg

Leistungen

Gestaltungskonzept; Beteiligungskonzept; Organisation, Durchführung, Moderation von drei Veranstaltungen; Aufbereitung und Betreuung einer Onlinebeteiligung; Gestaltung von Infotafeln; Textredaktion (Website und Leitsystem)

Web

Ähnliche Projekte