bild_anmeldeseite

JARRESCHATZ GEMEINSAM ENTDECKEN

Infowerkstatt Hochbau mit iTUBS

Montag, 26.09.2022, 18 bis 20 Uhr
Ort: Jarreschatz Infotreff, Hanssensweg 14, 22303 Hamburg

Die Jarrestadt – als herausragendes städtebauliches Projekt der 1920er Jahre – wurde in das Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus“ aufgenommen. Ziel ist es, die Aufenthaltsqualität zu steigern und die Gebäudesubstanz behutsam zu stärken. Der besondere bauliche Charakter des Viertels soll dabei bewahrt und neu herausgearbeitet werden.

Nachdem der Gartenhistoriker und Freiraumplaner Dr. Joachim Schnitter im Juli Einblicke in seine Arbeitsweise und die Freiraumstudie gab, geht es diesmal um die Gebäude: Gemeinsam mit unseren Gästen Dr. Sebastian Hoyer und Wolfgang Zimpel (iTUBs) blicken wir auf den Stand der Hochbaustudie.

Wir freuen uns, dass Sie mit uns den Jarreschatz gemeinsam entdecken wollen.

Bitte melden Sie sich hier an:

Die Anmeldefrist für die Infowerkstatt ist abgelaufen.