Hamburger Deckel: Europaweit vorbildliches Lärmschutzprojekt

Von 2011 bis 2013 leistete SUPERURBAN im Auftrag der damaligen Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) die laufende Öffentlichkeitsarbeit für den Ausbau der A7 und den „Hamburger Deckel“, ein europaweit zukunftsweisendes Lärmschutzprojekt im Hamburger Westen. Im Zuge des Ausbaus der A7 nördlich des Elbtunnels werden Lärmschutztunnel in Altona, Stellingen und Schnelsen sowie umfassender Lärmschutz geschaffen.

Seit 2011 organisierten wir zudem für die BSU eine Ideenbörse für den Bahrenfelder Deckel sowie Info-Veranstaltungen in Othmarschen und Schnelsen. Seit 2013 pflegen wir im Auftrag der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (BWVI) den Internetauftritt für das Projekt sowie für das Bundesfernstraßenportal.

Auftraggeber

ehem. Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen Hamburg (BSU), Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation Hamburg (BWVI).

Leistungen

Relaunch und Pflege Internetauftritt, Info-Grafiken, Newsletter, Plakate, RollUps, Ideenbörse, Info-Veranstaltungen.

Web

Ähnliche Projekte